TU BRAUNSCHWEIG
| Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät | Informatik
Informatikzentrum

Betriebssysteme

SemesterWintersemester 2012/2013 [ Andere Semester: Winter 16/17 · Winter 15/16 · Winter 14/15 · Winter 13/14 · Winter 11/12 · Sommer 11 · Winter 10/11 · Winter 09/10 · Sommer 09 · Winter 08/09 · Sommer 08 · Winter 07/08 · Winter 07/08 · Sommer 07 · Winter 06/07 · Winter 06/07 ]
Modulnr.INF-IBR-01
Veranst.Nr.INF-VS-010, INF-VS-015
Studieng.Bachelor Informatik, Bachelor Informations-Systemtechnik, Bachelor Mathematik
IBR Gruppe(n)DS (Prof. Kapitza)
ArtVorlesung/Übung
Dozent
PhotoProf. Dr. Rüdiger Kapitza
Abteilungsleiter
kapitza[[at]]ibr.cs.tu-bs.de
+49 531 3913294
Raum 135
Assistent
PhotoArthur Martens
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
martens[[at]]ibr.cs.tu-bs.de
+49 531 3913245
Raum 133
LP5
SWS2+2
Ort & Zeit

Vorlesung: Dienstag, 09:45 - 11:15, PK 2.2
(Große-)Übung Dienstag, 08:00 - 09:30, PK 2.2
Rechnerübungen:
Dienstag 15:00 - 16:30, IZ G40
Dienstag 16:45 - 18:15, IZ G40
Donnerstag 17:30 - 19:00, IZ G40
Freitag 09:45 - 11:15, PK 4.8

Beginn

Nächste Vorlesung findet am 22.01.2013 statt.

Nächste Große-Übung findet am 22.01.2013 und 29.01.2013 statt.

Die Rechnerübungen: finden im Zeitraum vom 30.10.2012 bis zum 25.1.2013 statt.

Voraussetzungen

keine

Scheinerwerb

90min. Klausur am 11.02.2013; 15:00 - 16:30 Uhr; in Raum ZI 24.1 und ZI 24.2.
Die Nachschreibklausur im SS13 findet am 21.08.13 von 8:30 - 10:00 Uhr im Raum ZI 24.1 statt.

Zugelassene Hilfsmittel: Lineal, Stift, Nicht-programmierbarer Taschenrechner.

Anmeldung
Die Anmeldefrist ist am 15.11.2012 abgelaufen.
Inhalt

Die Vorlesung gibt eine Einführung in die Grundlagen von Betriebssystemen.

Ergebnisse der Klausur vom 21.08.2013

Die Klausureinsicht findet am Freitag den 20.09.13 von 10:00 bis 12:00 in Raum 119 statt.

Um das persönliche Ergebnis abzurufen, ist der Zugangscode von der Klausur nötig. Mit Matrikelnummer als Benutzername und dem Zugangscode als Passwort, kann hier das Ergebnis eingesehen werden.

Material zur Vorlesung

Diese Unterlagen sind nur für registrierte Teilnehmer zugänglich. Um sich zu registrieren, benötigen Sie einen Account: entweder einen IBR-Account, den Sie vielleicht im Rahmen einer Arbeit am Institut bereits erhalten haben, oder einen selbst aktivierten IBR-y-Account. Anschließend melden Sie sich über die Login-Funktion (oben auf dieser Seite) an.
[ Podcast | Podcast aller Formate | Newsfeed aller Formate ]
KapitelFolienÜbungen
1. Einführung
pdfpdfpdf
2. Abstraktion und Strukturen
pdfpdfpdf
3. Prozesse
pdfpdfpdf
4. Scheduling
pdfpdfpdf
5. Synchronisation
pdfpdfpdf
6. Verklemmung
pdfpdfpdf
7. Interprozesskommunikation
pdfpdfpdf
8. Speicherverwaltung
pdfpdfpdf
9. Virtueller Speicher
pdfpdfpdf
10. Ein-Ausgabe
pdfpdfpdf
11. Dateisysteme
pdfpdfpdf

Material zur Übung

Diese Unterlagen sind nur für registrierte Teilnehmer zugänglich. Um sich zu registrieren, benötigen Sie einen Account: entweder einen IBR-Account, den Sie vielleicht im Rahmen einer Arbeit am Institut bereits erhalten haben, oder einen selbst aktivierten IBR-y-Account. Anschließend melden Sie sich über die Login-Funktion (oben auf dieser Seite) an.
[ Podcast | Podcast aller Formate | Newsfeed aller Formate ]
KapitelFolienÜbungen
#R1. Einführung in C
pdfpdfpdf
pdfpdfpdf
exercise
#R2. Prozesse
exercise
#T3. Prozesse und Scheduling
pdfpdfpdf
pdfpdfpdf
exercise
#T4. Synchronisation
pdfpdfpdf
pdfpdfpdf
exercise
#R5. Malloc Implementierung
pdfpdfpdf
exercise
#T6. Verklemmung
pdfpdfpdf
exercise
#T7. Speicherverwaltung
pdfpdfpdf
pdfpdfpdf
exercise

Zusätzliche Materialien

Literatur/Links
  • William Stallings: Operating Systems: Internals and Design Principles, Pearson Education Limited, 2012 (Sta12, BibTeX)
  • Andrew S. Tanenbaum: Modern Operating Systems, Pearson Education Deutschland, 2009 (Tan09, BibTeX)
  • Abraham Silberschatz, Peter Baer Galvin and Greg Gagne: Operating System Concepts, Wiley Publishing, 2012 (SG12, BibTeX)

aktualisiert am 18.02.2015, 11:58 von Arthur Martens
printemailtop