TU BRAUNSCHWEIG
| Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät | Informatik
Informatikzentrum

Docoloc prüft Beiträge der IEEE Infocom 2006

Eine der angesehensten IT-Konferenzen, die im April stattfindende IEEE Infocom 2006, nutzte den am IBR enstandenen Plagiaterkennungsdienst Docoloc. Für über ein Dutzend der eingereichten Beiträge konnte mit Hilfe von Docoloc nachgewiesen werden, dass sie unzulässig wiederholt zur Veröffentlichung eingereichte Passagen enthielten. Auf diesen den Review-Prozess stark vereinfachenden Dienst wurde auf der Eröffnungsveranstaltung gesondert hingewiesen.


aktualisiert am 26.04.2006, 14:19 von Frank Steinberg
printemailtop