TU BRAUNSCHWEIG
| Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät | Informatik
Informatikzentrum

Hiwi-Ausschreibungen: Unterstützung bei Aufbau von Prototypen

Im Bereich Ubiquitous Computing der Forschungsgruppe DUS sind mehrere Hiwi-Stellen in den Bereichen Hardware, Software und Kombinatorik zu besetzen. Es wird nicht erwartet, dass Kenntnisse in allen Bereichen vorhanden sind; es werden aber Interesse an der Erweiterung der eigenen Fähigkeiten, hohe Motivation sowie gewisse Mindestkenntnisse vorausgesetzt. Eine längerfristige Anstellung ist erwünscht. Die Hiwi-Tätigkeiten werden in thematischer Nähe der Studienschwerpunkte Ubiquitäre und Verteilte Systeme angesiedelt und eignen sich als praktische Ergänzung zum Studium.


aktualisiert am 18.10.2006, 11:02 von Monty Beuster
printemailtop